Server und Virtualisierung

 

Ihre IT-Infrastruktur ist in die Jahre gekommen oder erfüllt nicht mehr Ihre Wünsche an Performance, Stabilität und Flexibilität?

Eine Zusammenführung Ihrer Server- und PC-Umgebung durch Virtualisierung reduziert den Administrationsaufwand langfristig, vereinfacht das Management, steigert die Sicherheit und reduziert die Energiekosten.

Zudem wird die Gesamtverfügbarkeit Ihrer IT-Systeme deutlich erhöht und eine schnelle Anpassung Ihrer IT auf sich ändernde Anforderungen ist gewährleistet. Eine gute Virtualisierungskonzeption berücksichtigt Themen wie automatisierte und vollständige Backups, sowie das umfängliche Monitoring aller virtualisierten PCs und Dienste.

 

Mit unseren bevorzugt auf Linux basierenden Virtualisierungslösungen erreichen wir ein Optimum an Leistung, Stabilität und Erweiterbarkeit. Sowohl die Übernahme Ihrer IT-Umgebung, durch das Virtualisieren Ihrer bestehenden Windows-Server oder Windows-Clients, als auch die Neuinstallation plattformübergreifender Server in der Virtualisierung ist problemlos realisierbar.

Durch ein optionales Clustering mehrerer virtualisierter Server können wir eine nahezu 100-prozentige Verfügbarkeit Ihrer IT-Systeme sicherstellen. Somit eignet sich unsere Virtualierungslösung für alle Branchen und kann frei an den Bedarf an Performance und Verfügbarkeit angepasst werden.

 

Eine passende Virtualisierung kommt nicht von der Stange. Wir begleiten Sie umfassend:

  • Bewertung Ihrer aktuellen Infrastruktur sowie Beratung & Analyse von Virtualisierungs-Potentialen
  • Planung und Einführung von virtuellen Infrastrukturen
  • Unterstützung bei der kontinuierlichen Wartung und Sicherstellung der Verfügbarkeit
  • Erweiterungen und Optimierungen Ihrer Virtualisierungslandschaft

Die Vorteile einer Virtualisierung auf einen Blick:

  • Virtuelle Systeme sind performant, sicher und hoch verfügbar			→	zentrale Administration und Skalierbarkeit

    Virtuelle Systeme sind performant, sicher und hoch verfügbar →
    zentrale Administration und Skalierbarkeit

  • Virtuelle Systeme sind von der Hardware weitestgehend unabhängig	→	schnell verschiebbar und wiederherstellbar

    Virtuelle Systeme sind von der Hardware weitestgehend unabhängig →
    schnell verschiebbar und wiederherstellbar

  • Virtuelle Systeme können zentral gewartet und überwacht werden		→	spart Aufwand und Kosten

    Virtuelle Systeme können zentral gewartet und überwacht werden →
    spart Aufwand und Kosten

  • Ein Hardwareserver hostet mehrere Software Serversysteme			→	spart Anschaffungs- und Energiekosten

    Ein Hardwareserver hostet mehrere Software Serversysteme →
    spart Anschaffungs- und Energiekosten

 

Gerne unterstützen wir Sie bei der Optimierung Ihrer IT und dem Weg in die Virtualisierung.